Die meisten positiv Getesteten sind nicht infiziert


Hochwertige Massentests schlagen oft falschen Alarm.

„Es wird vermutlich mehr falsch positive Ergebnisse geben als richtig positive“, sagte Dagmar Lühmann, stellvertretende Vorsitzende des Netzwerks evidenzbasierte Medizin u. Medizinerin vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf…

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.corona-schnelltests-mit-tuecken-die-meisten-positiv-getesteten-sind-nicht-infiziert.fbc25c25-1fc1-4f2c-9ed5-6ef235b82c8f.html?reduced=true

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.